Zuckerrohr (Saccharum officinarum) 

Herkunft:
Zuckerrohr ist eine seit Jahrtausenden bekannte Nutzpflanze. Wir importieren unser Zuckerrohr aus Ghana direkt von Kleinfarmern. 

Beschreibung:
Das Zuckerrohr gehört wie der Bambus zu den Gräsern. Die Halme erreichen eine Höhe von mehreren Metern und einen Durchmesser von bis zu 6 Zentimetern. Die harte Wand ist außen glatt und hellbraun gefärbt. In regelmäßigen Abständen ist der Halm von den sogenannten Knoten unterbrochen, die wie eine nahtförmige Unterbrechung aussehen. Im Inneren sind die Halme sehr faserig, dafür aber um so saftiger.




Verwendung:
Das Zuckerrohr (Saccharum officinarum), erreicht eine Höhe von mehreren Metern und kann fast das ganze Jahr über geerntet werden. Wir erhalten 50-60 cm lange Stücke, die einen Durchmesser von 1,5 bis 5 cm haben. Die Stangen werden für den Versand auf handliche Stücke geschnitten.

Nicht nur für viele Papageien, auch für die meisten Sitticharten, ist das Zuckerrohr ein Leckerbissen. Das Zuckerrohr kann in ganzen Stangen, in kleineren Stücken oder gespalten den Vögeln angeboten werden. Aufgehangen, dient es als Schaukel und wird mit Begeisterung zerlegt.

Inhaltsstoffe
100 g Zuckerrohr beinhalten: 25 Kalorien, 91.0 g Wasser, 4.6 g Protein, 0.4 g Fett, 3.0 g Kohlenhydrate, 1.0 g Asche, 40 mg Kalzium, 80 mg Phosphor, 2.0 mg Eisen, 0.08 mg Thiamin, 50 mg Ascorbin Säure.


Lagerung/Haltbarkeit:
Das Zuckerrohr bitte nur wenige Tage kühl lagern – einen Vorrat besser einfrieren.