Rezept für einen leckeren und gesunden Brei 


Wir nehmen Magerjoghurt und lassen die Haferflocken darin einige Zeit quellen. 

Dann geben wir etwas Marmelade (selbstgekocht) und Sesam (ungeschält) dazu. Mit Braunhirse, Mehl oder ganzes Korn, und Dinkelgries dicken wir den Brei ein, bis er die gewünschte Konsistenz hat. 

Nach Belieben können noch geriebene oder geknetete Früchte wie Äpfel, Birnen, Mango, Kiwi, Banane o.ä. unter den Brei gemischt werden. Hier sind Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt. 

Zum Schluss runden wir das Ganze mit einem Tropfen Kürbiskernöl ab. 

Unsere Vögel nehmen den Brei gerne an und er wird sofort restlos aufgeschleckt. 

Bei Krankheit können wir so ganz gezielt Medikamente verabreichen, der Vogel braucht nicht eingefangen zu werden und ist keiner besonderen Streßsituation ausgesetzt. 

Die Zutaten für dieses Rezept  können Sie im TAZE-OnlineShop bestellen.